werk.statt Videocast #5: Optischer Verkehr – Trabanten

Die Künstlergruppe Optischer Verkehr aus Dresden hat am 31.05.2008 die Installation "Trabanten" eröffnet, die sie für die Skulpturenlandschaft Osnabrück erstellt hat. Zentraler Bezugspunkt ist ein Loch im Boden.

Die Folge wurde erstellt von Holger Schwetter.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Videocast. Bookmarken: Permanent-Link. Kommentieren oder ein Trackback hinterlassen: Trackback-URL.

2 Kommentare

  1. Erstellt am 7. Juni 2008 um 09:45 | Permanent-Link

    hallo holger, vielen dank für den sehr gelungenen kleinen film über die trabanten.
    einzig die falsche homepage im nachspann sollte man noch ändern.
    nicht skulpturenpfad.com sondern skulpturenlandschaft.com.
    ansonsten sehr authentisch.
    danke

  2. Erstellt am 9. Juni 2008 um 14:00 | Permanent-Link

    Schon geschehen... link geändert.

Ihr Kommentar

Ihre E-Mail wird niemals veröffentlicht oder verteilt. Benötigte Felder sind mit * markiert

*
*

Du kannst diese HTML Tags und Attribute verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>