ARTenvielfalt statt monokultur

Das erste unordentliche ZimmerFriedenstheater informiert über die geplanten Kürzungen der Stadt Osnabrück im Kulturbereich und startet eine Unterschriftenaktion gegen die Streichung der öffentlichen Mittel an das erste unordentliche ZimmerTheater.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Dokumentation Kulturdiskussion und getagged . Bookmarken: Permanent-Link. Kommentieren oder ein Trackback hinterlassen: Trackback-URL.

Ihr Kommentar

Ihre E-Mail wird niemals veröffentlicht oder verteilt. Benötigte Felder sind mit * markiert

*
*

Du kannst diese HTML Tags und Attribute verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>