Reaktionen zur Podiumsdiskussion “Kunst und Kultur in der Stadt Osnabrück”

Die Podiumsdiskussion hat wohl einigen Staub aufgewirbelt, es gibt einige öffentliche Reaktionen dazu.

Oberbürgermeister Boris Pistorius hat eine Stellungnahme abgegeben unter dem Titel ''Eine Zensur findet nicht statt''.

Es gab eine Diskussion in der Neuen Osnabrücker Zeitung:
Ein Bericht von Tom Bullmann zur Veranstaltung.
Ralf Döring schrieb am 28.08.09 einen Kommentar in der NOZ unter dem Titel "Tiefpunkt der Debattenkultur".

Daraufhin gab es zwei Leserbriefe, einen von Elisabeth Lumme und einen von Siegfried Hummel.
Leider werden die Leserbriefe nicht auf der Webseite der Zeitung veröffentlicht, so daß wir die Einsendungen bei den Autoren anfragen müssen.

Elisabeth Lumme hat uns Ihren Leserbrief geschickt, zu finden ist er hier.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Dokumentation Kulturdiskussion und getagged . Bookmarken: Permanent-Link. Kommentieren oder ein Trackback hinterlassen: Trackback-URL.

Ihr Kommentar

Ihre E-Mail wird niemals veröffentlicht oder verteilt. Benötigte Felder sind mit * markiert

*
*

Du kannst diese HTML Tags und Attribute verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>